Über uns

Michael Friedmann (Mitgründer von frag-einen-anwalt.de und 123recht.net) hat sich 2016 mit Felix Hoffmeyer zusammengesetzt. Das Ziel war nichts anderes als die moderne Anwaltskanzlei des 21. Jahrhunderts zu schaffen. Aus 16 Jahren Erfahrung mit Mandanten, die im Internet Hilfe suchen, haben wir ein Konzept geschaffen, das Rechtsanwälte und Ratsuchende schnell und unkompliziert zusammenbringt.

Rausgekommen ist die Rechtsberatung von morgen: Schnell, freundlich, professionell und für jeden bezahlbar. Ratsuchende sollten niemals als Bittsteller zum Anwalt kommen. Wir beraten auf Augenhöhe und machen die Probleme unserer Mandanten zu unseren eigenen. Nicht nur hinter jedem Fall steht ein Mensch, sondern auch hinter unseren Schreibtischen. Digitale Rechtsberatung von Mensch zu Mensch. Das sind ihre Legal Rebels, die alles möglich machen, damit Sie zufrieden sind:



Felix Hoffmeyer LL.M.

Rechtsanwalt/Geschäftsführer

Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer hat zusätzlichen zur allgemeinen juristischen Ausbildung einen Masterstudiengang im Thema „Anwaltsrecht und Anwaltspraxis“ absolviert und promoviert derzeit im Ph.D.-Studium im Strafrecht. Rechtsanwalt Hoffmeyer betreut in unserer Kanzlei Schwerpunktmäßig Strafrecht, Verkehrsunfallrecht, Erbrecht, Baurecht und Allgemeines Vertragsrecht. Er schätzt den direkten Kontakt zum Mandanten mit Hilfe aller modernen Kommunikationsmitteln für den einfachsten und schnellsten Informationsaustausch ohne Berührungsängste.

Nicolas Reiser LL.M.

Rechtsanwalt

Nicolas Reiser hat in Hannover, Frankreich (Le Havre) und Schweden (Stockholm) studiert. Seine Schwerpunkte liegen heute in der Strafverteidigung und im IT-Recht, wobei ihm aber auch das allgemeine Zivilrecht nicht fremd geworden ist. Für ihn gilt: Jeder Mandant hat Gerechtigkeit und eine verantwortungsvolle rechtliche Vertretung verdient, unabhängig von seinem Kontostand.

Michael Friedmann

Rechtsanwalt/Geschäftsführer

Michael Friedmann hat die Vision, dass durch Algorithmen die Qualität, Geschwindigkeit und der Service in der Beratung in neue Dimensionen gehoben werden kann. Damit der Mandant wieder im Mittelpunkt steht. Daran arbeitet er mit seinen Kollegen bei Prime.Er liebt es, neue Wege zu gehen und das vermeintlich Unmögliche möglich zu machen.

Denise Gutzeit

Rechtsanwältin

Denise Gutzeit hat in Hannover Jura studiert. Bereits während Ihres Studiums hat sie Ihren Schwerpunkt auf das Arbeits,- und Sozialrecht gelegt. Frau Gutzeit arbeitete neben dem Studium am Lehrstuhl von Prof. Dr. Ulrike Wendeling-Schröder in Hannover und betreute dort u.a. die Seminare im Comparative Labour Law. Ihr Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Celle hat Frau Gutzeit wieder schwerpunktmäßig dem Arbeitsrecht gewidmet und dieses daher unter anderem am Arbeitsgericht Hannover absolviert. Frau Gutzeit betreut in unserer Kanzlei Schwerpunktmäßig das Arbeits,- und Familienrecht sowie Erbrecht. Was Sie nicht leiden kann: Ungerechtigkeit. Nicht juristisch Ausgebildete werden all zu oft in Unwissenheit gelassen und ausgenutzt. Ihre Philosophie: Eingreifen und Unrecht bekämpfen.

Jannis Geike

Rechtsanwalt

Jannis Geike hat in Hannover Jura studiert. Sein Referendariat hat er im Oberlandesgerichtsbezirk Celle absolviert und hierbei seinen Schwerpunkt auf das Strafrecht gelegt. So hat er seine Wahlstation in einer großen Strafkammer beim Landgericht Hannover wahrgenommen. Herr Geike betreut schwerpunktmäßig das Strafrecht, Verkehrsrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht. Was er nicht mag: Willkür und wenn die Wahrnehmung bestehender und garantierter Rechte erschwert oder unmöglich gemacht wird.

Michael Hoder

COO


Jasmina Baum

Backoffice


Nazli Cakil

Backoffice


Merdije Sejdija

Backoffice




Hier Sie

Sie wollen nicht in Neonlicht, staubige Akten von einem Stahlschrank zum nächsten schieben?
Sie haben etwas besonderes? Sowas, was man früher Persönlichkeit genannt hat? Dann sollten wir sprechen.

KONTAKT AUFNEHMEN